Formel 1 Aserbaidschan GP 2018

Unter Anwendung Erlass des Präsidenten der Republik Aserbaidschan N3591 vom 19.01.2018 zum Erleichterung der Visa-Verfahren für ausländischen Bürger und staatenlosen Personen, die zum Land im Zusammenhang mit der Formel 1 von 2018 reisen werden, kann Grand Prix von Aserbaidschan ein Visum - vom 15. März bis zum 15. Mai - von den Strukturen der Konsularischen Abteilung des Außenministeriums der Republik Aserbaidschans an internationalen Flughäfen nach der Ankunft bekommen.

Laut der Ordnung, um ein Visum nach der Ankunft zu bekommen, sollten ausländische Bürger und staatenlose Personen eines der folgenden Dokumente vorlegen: 

  1. Beweis der dauerhaften Akkreditierung einer Person in Übereinstimmung mit den anwendbaren Regeln von Formula One Management Limited und der Automobil-Weltverbandes FIA; 
  2. Beweis der Akkreditierung Baku City Circuit Operations Company ; 
  3. eine Karte für den Grand Prix der Formel 1 Europas oder ein Dokument, das die Verfügbarkeit einer Karte beweist.

Ausländer und staatenlose Personen, die die Republik Aserbaidschans im Zusammenhang mit der Formel 1 von 2018 Grand Prix von Aserbaidschan besuchen, können auch elektronische Visa durch das ASAN "Visum" (bezogen auf Liste zugelassener Länder - 94 Länder) erhalten